Germanium ist ein wichtiger Rohstoff

Germanium: ein persönlicher Appell

Es sollte das Ziel sein, für die Län­der in denen wir arbeit­en, Rohstoffe wie Ger­ma­ni­um in pri­vater Hand zu sich­ern, die schon in weni­gen Jahren durch die Indus­trie kaum mehr zu erhal­ten sein wer­den. Hier müssen wir in Zeit­en des Bit­coins und ander­er virtueller “Werte” wohl patri­o­tisch bleiben.

Unternehmen, die dieser Auf­gabe nachkom­men sind in der Zukun­ft von beson­der­er Bedeu­tung. Die next gen­er­a­tion assets GmbH wid­met sich dieser Auf­gabe und arbeit­et bere­its heute nach­haltig und mod­ern, voll­ständig papier­frei und ohne Büro, um damit die Kosten für Admin­is­tra­tion und Han­del ger­ing zu halten.

Germanium — Metall der Zukunft

Auch für Ger­ma­ni­um gilt: Die heute bere­its kri­tisch tit­ulierten Met­alle wer­den bere­its in kurz­er Zeit neu­ral­gisch und sys­tem­rel­e­vant wer­den. Denn:

Der Men­sch pro­duzierte zunächst mit Holz, dann mit Stein und später mit Met­allen. Seit der indus­triellen Rev­o­lu­tion steigt die Bedeu­tung von Indus­trie- und Son­der­met­allen jeden Tag. Einige wenige Met­alle eroberten sich dabei ob ihrer spez­i­fis­chen Eigen­schaften eine beson­dere Position.

Queck­sil­ber weil es bei Raumtem­per­atur flüs­sig ist, Wol­fram, da es bei hohen Tem­per­a­turen nicht schmilzt, aber bere­its Licht abgibt, Neodym, da man die stärk­sten bekan­nten Mag­neten daraus her­stellen kann, und so weit­er. Zudem wur­den Met­alle legiert und Stahl bekam mit Vana­di­um beson­dere Eigen­schaften. Hart­met­alle wur­den aus Wol­fram, Tan­tal und Kobalt gesin­tert. Wis­mut, Tan­tal und Titan wur­den in der Medi­zin einge­set­zt. Sil­ber in der Fotografie. Oder denken Sie nur an Touch­screens, deren hauchdünne Bedi­en­felder mit Leit­er­bah­nen aus Indi­um über­zo­gen sind.

Aktuelle Informationen rund um Germanium
Ohne Germanium kein Internet

Ohne Germanium kein Internet

Beim Inter­net kommt es vor allem auf eines an: Geschwindigkeit. Und dafür muss das Net­zt über schnelle Verbindun­gen ver­fü­gen. Ohne mod­erne Glas­faserk­a­bel mit Ger­ma­ni­um ist unser Inter­net inzwis­chen undenkbar.

Metalle bestimmen die Welt

Met­alle bes­tim­men schlichtweg die Welt. Neben Öl, Gas, Wass­er und Nahrung sind sie die wichtig­sten Rohstoffe über­haupt. Einige der Met­alle allerd­ings sind so sel­ten, dass sie uns noch inner­halb der näch­sten Jahre in abbauwürdi­gen Konzen­tra­tio­nen aus­ge­hen wer­den. Dann wer­den die Preise ver­mut­lich in ein­er Weise steigen, die außergewöhn­lich sein wird. Denn die Met­alle kön­nen zu großen Teilen nicht ein­fach durch andere Stoffe oder Ver­fahren sub­sti­tu­iert wer­den. Gehen sie ein­mal aus, kann man sie auch mit Recy­cling nicht mehr gewin­nen, da ihre Verteilung dann viel zu groß ist. Vielle­icht wird in Zukun­ft ohne­hin die heutige Mül­lkippe ein­mal die Quelle für Rohstoffe sein, die bere­its ein­mal ver­wen­det wurden.

Außer­dem steigt die Zahl der Men­schen und deren Drang nach einem hohen Lebens­stan­dard unaufhalt­sam. Ste­ht ein Met­all nicht mehr zur Ver­fü­gung, wer­den exakt die Preise gezahlt wer­den, die von den zukün­fti­gen Eigen­tümern ver­langt wer­den. Oft sind nur winzige Men­gen der Met­alle in den fer­ti­gen tech­nis­chen Geräten enthal­ten, aber ohne diese Men­gen funk­tion­iert das Gerät nicht. Also wird durch die Indus­trie nahezu jed­er Preis bezahlt werden.

Germanium: Metalle bestimmen die Welt
Germanium: Periodensystem

Sicherung von kritischen Metallen

Ich weiß, dass man davon in der Welt noch nicht viel spürt, aber die EU reagiert bere­its recht hek­tisch mit den Bericht­en zu kri­tis­chen Rohstof­fen. Und wenn Chi­na eines Tages wegen Eigenbe­darf für die Aus­fuhren die Gren­zen schließt, ist unser Zugriff auf einige Met­alle nicht mehr möglich. Der Verteilungskampf ist bere­its ausgebrochen.

Mit der Teil­nahme an der Sicherung von kri­tis­chen Met­allen hil­ft man dem eige­nen Geld­beu­tel, dem eige­nen Land und vor allem der eige­nen Industrie.

Bitte helfen Sie uns so viele Rohstoffe dieser Art zu sich­ern und erwer­ben Sie mit uns gemein­sam die Met­alle. Denn Met­alle behal­ten ihren Wert, der in kg gemessen wird und nicht in Währun­gen, die mor­gen ihren Wert ver­lieren kön­nen. Helfen Sie uns schnell zu han­deln und die wichtig­sten Posten dieser Met­alle zu erwerben.

Mein­er Mei­n­ung nach kann man sein Geld gar nicht sicher­er als in Sach­w­erten in Form kri­tis­ch­er Met­alle anlegen.

 

Germanium:

Hier finden Sie den tagesaktuellen Preis

Germanium Preis hier klicken
Germanium Preiswentwicklung